Wissen-o-Mat: Sind sie ein säkularer Humanist?


 

Sind Sie ein säkularer Humanist?


moderner säkularisierter Humanismus
Finden Sie es heraus, indem Sie sich an unserem kleinen Test beteiligen - es dauert lediglich wenige Minuten!

Viele Menschen sind Humanisten, ohne es zu wissen.
Wenn Sie nicht religiös sind und auf Wissenschaft,  Empathie und Mitgefühl achten, um ein ethisches und bedeutungsvolles Leben zu leben, sind Sie wahrscheinlich ein moderner säkularer Humanist!

Der moderne Humanismus entstand in der Zeit der Aufklärung im 18. Jahrhundert. Für diese frühen Humanisten, die noch sehr unter der Macht der Kirchen litten, war es erklärtes Ziel, der Kunst, der Wissenschaft und der Philosophie eine menschliche Dimension zu geben. Man wollte diese neuen Erkenntnisse aus den Händen der Kirchen reißen.

Hieraus entstand dann der moderne, säkularisierte Humanismus.